Honig im Kopf
Demenz als unterhaltsames Opa-Enkel-Roadmovie
Honig im Kopf

Regie: Til Schweiger
Land: Deutschland 2014
Länge: 139 Min.
Darsteller: Dieter Hallervorden, Emma Schweiger, Til Schweiger, Jeanette Hain
Altersempfehlung: ohne Altersbeschränkung
Foto:

Die elfjährige Tilda liebt ihren Großvater Amandus über alles. Der ist jedoch an Alzheimer erkrankt, wodurch er zunehmend vergesslicher wird und sich allein zu Hause nicht mehr zurechtfindet. Tildas Eltern halten es für das Beste, Opa in ein Pflegeheim zu geben. Doch Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs. Kurzerhand entführt sie Opa, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde… Trotz Überlänge und ernsten Thema hat Til Schweiger mit dieser sehr unterhaltsamen Tragikomödie einen der erfolgreichsten deutschen Filme in der deutschen Kinogeschichte produziert. Großen Anteil an diesem Erfolg haben Dieter Hallervorden und Emma Schweiger, die in dem Opa-Enkel-Roadmovie brillieren.