Das Forum
< >
Das Weltwirtschaftsforum und der Klimawandel – ein Blick hinter die Kulissen
Das Forum

Regie: Marcus Vetter
Land: Doku, Deutschland 2019
Länge: 90 Min.
Darsteller: Klaus Schwab, Greta Thunberg, Al Gore, Donald Trump, Jair Bolsonaro, Jennifer Morgan
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

In Zeiten von Populismus und zunehmendem Misstrauen gegenüber den Eliten wird auch das Weltwirtschaftsforum von Davos kritisch betrachtet. Nun durfte 2018 erstmals ein Filmteam bei diesem Großereignis dabei sein und den 81-jährigen Gründer und Gastgeber Klaus Schwab über den Zeitraum eines Jahres bei seiner Arbeit begleiten. Gegründet wurde das Forum von ihm 1971 mit dem Ziel, die Weltelite zu versammeln und gemeinsam Lösungen für globale Themen und ethische Fragen zu finden. Sein Leitmotiv gilt heute mehr denn je: den Zustand der Welt zu verbessern. Hierfür setzt sich Schwab seit nunmehr 50 Jahren ein und fungiert dabei als diplomatischer Vermittler und gut vernetzter Strippenzieher vor und hinter den Kulissen. Auf diese Weise konnten bereits Friedensverträge geschlossen und Kriege beendet werden. Beim Forum 2018 stand auch der globale Klimawandel auf der Agenda, weshalb sich eine junge Generation, angeführt von der Klimaaktivistin Greta Thunberg, in Davos einfand und den Dialog mit Schwab und den Mächtigen suchte.

Veranstaltungen 2021:

Heidelberg, Mehrgenerationenhaus Heidelberg: So, 07. Nov., 17:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Quartiersmanagement Hasenleiser, Heidelberg
Diskutant/in: N.N.
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Hörstel, Café Clara | Gravenhorster Freiluftkultur: Di, 19. Okt., 16:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: WertArbeit Steinfurt gGmbH
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Jena-Lobeda, KuBuS: n.o., (Eintritt frei)
Veranstalter: AWO Mehrgenerationenhaus Jena
In Kooperation mit: Mehrgenerationenhaus der ÜAG und Mehrgenerationenhaus Stadtroda
Diskutant/in: N.N.

Ludwgshafen am Rhein, Comeniuszentrum Oggersheim West: Fr, 19. Nov., 18:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Ludwigshafen am Rhein - Quartiersmanagement Oggersheim West
In Kooperation mit: Fördererverein Comenius Nachbarschaftszentrum e.V.
Diskutant/in: Schüler und Lehrer
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Recklinghausen, Tanzhaus La Danza: Do, 25. Nov., 17:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Ev. Kirchenkreis Recklinghausen
In Kooperation mit: Ev. Kirchengemeinde Recklinghausen-Ost; Ev. Christus-Kirchengemeinde Herten; Ev. Oer-Erkenschwick; Ev. Stadtkirchengemeinde Marl; Stadtteilbüro Paulusviertel in Recklinghausen und Kinderschutzbund Recklinghausen
Diskutant/in:

St. Leon-Rot, Jugendzentrum: Do, 14. Okt., 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Gemeinde St. Leon-Rot - Seniorenbüro
Diskutant/in: Sacha Rachow und Bernadette Knaus, Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde St. Leon-Rot
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Stuttgart, Jugendrat Plieningen-Birkach: Di, 23. Nov., 18:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Stuttgart - Gesundheitsamt
Diskutant/in:

Würzburg, Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried: Do, 14. Okt., 19:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e.V.
In Kooperation mit: Eine-Welt-Forum Würzburg
Diskutant/in: angefragt: Heiko Paeth
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich

Kommentare:

Mit Facebook kommentieren