Young@Heart
< >
Musik bewegt und hält jung
Young@Heart

Regie: Stephen Walker
Land: USA, 2008
Länge: 103 Min.
Darsteller: mit Jim Armenti, William E. Arnold Jr., Joe Benoit, Helen Boston, Louise Canady, Bob Cilman, Elaine Fligman, Jean Florio, Len Fontaine, Stan Goldman, Eileen Hall. Original englisch mit deutschen Untertiteln
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

„Young@Heart“ ist ein einzigartiger und ungewöhnlicher Chor von 75- bis 92-Jährigen: Einige der Chorsänger haben beide Weltkriege erlebt und nun bringen sie mit modernen Punk-, Soulund Rock-Songs von The Clash über James Brown bis Nirvana weltweit die Säle zum Kochen und die Herzen zum Schmelzen. Regisseur Stephen Walker zeichnet ein hinreißendes Portrait der weißhaarigen Damen und Herren aus Massachusetts. Er begleitet sie während der Proben für ihr neues Programm, bei ihrem bewegenden Auftritt in einem Männergefängnis unmittelbar nach dem Tod zweier Chor-Mitglieder und schließlich beim großen mitreißenden Auftritt vor Tausenden von Zuschauern.

Veranstaltungen 2018:

Brieselang, Rathaus: Do, 25. Oktober, 18:00 Uhr
Diskutant/en: Chorleiter
Dannstadt-Schauernheim, Zentrum Alte Schule: Mo, 22. Oktober, 19:00
Diskutant/en: Anne Kuhn
Heidelberg, Seniorenzentrum Boxberg-Emmertsgrund: Mo, 22. Oktober, 17:00
Diskutant/en: Wolfgang Flörchinger, Vorsitzender des MGV Liederkranz 1904 Heidelberg - Rohrbach e.V.
Ludwigshafen, Comenius Nachbarschaftszentrum: Sa, 20. Oktober, 16:00
Diskutant/en: Martina Storch und Julia Ackermann, Chor "Heavens Gate" e. V.
Mannheim, Cineplexx: Mi, 24. Oktober, 11:00
Diskutant/en: Dr. Sebastian Messer, Mannheimer Akademie für soziale Berufe
Speyer, Kleiner Saal der Stadthalle: Di, 23. Oktober, 17:00
Diskutant/en: Matthias Eschli, Musiker und Musiktherapeut
Wiesloch, Veranstaltungsraum der Volksbank Wiesloch: Di, 23. Oktober, 17:30
Diskutant/en: Ansgar Sailer, Schulleiter Musikschule Südliche Bergstraße