Die Herbstzeitlosen
< >
Schweizer Komödie über veraltete Alters- und Frauenbilder
Die Herbstzeitlosen

Regie: Bettina Oberli
Land: Schweiz 2007
Länge: 90 Min.
Darsteller: Stephanie Glaser, Annemarie Düringer, Monica Gubser, Heidi Maria Glössner
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Martha führt einen kleinen Dorfladen im idyllischen Trub, in der Schweiz. Doch nach dem Tod ihres Mannes hat sie nur noch wenig Freude am Leben. Ihre Freundinnen ermuntern sie, sich endlich ihren lang gehegten Traum einer eigenen Dessous-Boutique zu erfüllen. Mit der Ladeneröffnung sorgt Martha für das Dorfgespräch Zündstoff, zumal ihr Sohn Walter als Dorfpfarrer moralische Bedenken gegen den Reizwäschetempel hat. Doch Martha mag nicht mehr dem traditionellen Verhaltenskorsett ihrer Umwelt entsprechen, stattdessen beginnt sie couragiert und mit viel Elan ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche vom Alter in die Tat umzusetzen.

Die liebenswerte Komödie über vier innovationsfreudige Rentnerinnen war international ein großer Publikumshit.

Veranstaltungen 2014:

Frankenthal, Lux-Kinos: Do, 09. Okt., 16:00 Uhr (Eintritt: 6.00 € €)
Veranstalter: Stadt Frankenthal - Stabsstelle Demografie
In Kooperation mit: LUX Kinos Frankenthal, Seniorenbeirat der Stadt Frankenthal (Pfalz)
Diskutant/in: Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Frankenthal, Oberärztin und Psychiater der Stadtklinik Frankenthal, Mitarbeiterinnen der Pflegestützpunkte Frankenthal

Frankenthal, Lux-Kinos: Do, 09. Okt., 19:00 Uhr (Eintritt: 6.00 € €)
Veranstalter: Stadt Frankenthal - Stabsstelle Demografie
In Kooperation mit: LUX Kinos Frankenthal, Seniorenbeirat der Stadt Frankenthal (Pfalz)
Diskutant/in: Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Frankenthal, Oberärztin und Psychiater der Stadtklinik Frankenthal, Mitarbeiterinnen der Pflegestützpunkte Frankenthal

Germersheim, Regina Kino: Fr, 10. Okt., 18:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Germersheim - Seniorenbüro
In Kooperation mit: Lokale Agenda 21 Germersheim
Diskutant/in: Timo Kittler, Einrichtungsleitung, Caritas-Altenzentrum St. Elisabeth Germersheim, Mitarbeiter des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes Germersheim

Herxheim, Haus der Begegnung: Do, 09. Okt., 15:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Gemeinde Herxheim - Offene Seniorenarbeit
In Kooperation mit: Frauenbeauftragte und Jugendpflegerin Gemeinde Herxheim
Diskutant/in: Gesprächsparnter der Offenen Seniorenarbeit und Altern a(k)tiv, Frauenbeauftragte, Jugendpflegerin, Altenzentrum St. Josef, Forum Demenz und des Pflegestützpunktes sind anwesend