Die Herbstzeitlosen
< >
Schweizer Komödie über veraltete Alters- und Frauenbilder
Die Herbstzeitlosen

Regie: Bettina Oberli
Land: Schweiz 2007
Länge: 90 Min.
Darsteller: Stephanie Glaser, Annemarie Düringer, Monica Gubser, Heidi Maria Glössner
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Martha führt einen kleinen Dorfladen im idyllischen Trub, in der Schweiz. Doch nach dem Tod ihres Mannes hat sie nur noch wenig Freude am Leben. Ihre Freundinnen ermuntern sie, sich endlich ihren lang gehegten Traum einer eigenen Dessous-Boutique zu erfüllen. Mit der Laden-eröffnung sorgt Martha für das Dorfgespräch, zumal ihr Sohn Walter als Dorfpfarrer moralische Bedenken gegen den Reizwäschetempel hat. Doch Martha mag nicht mehr dem traditionellen Verhaltenskorsett ihrer Umwelt entsprechen, stattdessen beginnt sie couragiert und mit viel Elan ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche vom Alter in die Tat umzusetzen. Die liebenswerte Komödie

Veranstaltungen 2017:

Dannstadt-Schauernheim, Zentrum Alte Schule: Fr, 20. Okt., 19:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim
In Kooperation mit: VHS Rhein-Pfalz-Kreis
Diskutant/in: Anne Kuhn, örtliche Leiterin der Kreisvolkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises

Edenkoben, Kurpfalzsaal: Do, 19. Okt., 18:30 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Edenkoben
In Kooperation mit: Kulturverein Edenkoben
Diskutant/in: Leitung des Seniorenheims Edenkoben, die Gruppe "zammeZiehe" und das BauWohnprojekt Karlsruhe

Falkensee, Cineplex Ala-Kino: Fr, 13. Okt., 14:00 Uhr (Eintritt: 5 €)
Veranstalter: Landkreis Havelland - Demografie-Forum
In Kooperation mit: Cineplex Ala-Kino, Stadt Falkensee, Demografie-Projekt Havelland, Seniorenbeirat Falkensee
Diskutant/in: N.N., Thema: Engagement kennt kein Alter

Freiburg, Theater im Augustinum: Mi, 11. Okt., 17:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Augustinum Freiburg
Diskutant/in: Pfarrerin Isabel Overmans, Magdalena Weismann, Seelsorgerinnen des Augustinum Freiburg

Grünstadt, Weinstraßen Center: Do, 12. Okt., 18:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Grünstadt und VG Leiningerland - Gleichstellungsbeauftragte
In Kooperation mit: Kulturamt
Diskutant/in: N.N.

Hirschberg, Olympia-Kino: Mi, 18. Okt., 15:00 Uhr (Eintritt: 5 €)
Veranstalter: Förderkreis Kommunales Olympia-Kino e.V., Hirschberg
In Kooperation mit: Gemeinde Hirschberg
Diskutant/in: Klaus Reinhard, Studiendirektor a.D., Lehrer für die Nachwuchsspieler der TSG 1899 Hoffenheim

Mudau, Landgasthof "Zur Pfalz": Do, 19. Okt., 19:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Gemeinde Mudau
Diskutant/in: Diskutant wird vom Veranstalter bekannt gegeben

Rathenow, Haveltor-Kino: Fr, 13. Okt., 14:00 Uhr (Eintritt: 5 €)
Veranstalter: Landkreis Havelland - Demografie-Forum
In Kooperation mit: Haveltor-Kino, Stadt Rathenow, Demografie-Projekt, Seniorenbeirat Rathenow
Diskutant/in: N.N., Thema: Ein Pflegefall in der Familie - was tun?

Schönbrunn, Feuerwehrgerätehaus, Schulungsraum: Do, 19. Okt., 18:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Gemeinde Schönbrunn
Diskutant/in: Karin Koch, Rechtsanwältin

Waghäusel, Rathaus, Im Atrium: Mi, 12. Okt., 19:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Waghäusel - Amt für Senioren, Integration und Inklusion
Diskutant/in: wird noch veröffentlicht

Weinheim, Modernes Theater: Mi, 18. Okt., 15:00 Uhr (Eintritt: 7 €)
Veranstalter: Stadt Weinheim - Amt für Soziales, Jugend, Familie und Senioren
In Kooperation mit: Modernes Theater Weinheim, Runder Tisch Demografie
Diskutant/in: Stefanie Jansen, Dezernentin für Jugend und Soziales im Rhein-Neckar-Kreis