Ein Mann namens Ove
< >
Hilfesuchende Nachbarin trifft auf einsamen Griesgram
Ein Mann namens Ove

Regie: Hannes Holm
Land: Schweden 2015
Länge: 116 Min.
Darsteller: Rolf Lassgård, Bahar Pars, Filip Berg, Ida Engvoll
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Der grantige Witwer Ove ist der Schrecken der Nachbarschaft: Auf seinen morgendlichen Kontrollgängen inspiziert er pedantisch seine Siedlung und beanstandet barsch jegliches Fehlverhalten seiner Umgebung. Doch hinter dem misanthropischen Verhalten verbirgt sich eine verletzliche, einsame Seele. Denn er kann den Verlust seiner geliebten Frau nicht überwinden und sehnt sich zu sterben. Doch all seine Suizidversuche scheitern – denn in der Nachbarschaft zieht eine ausländische, schwangere Frau mit ihrer Familie ein, die beharrlich seine Hilfsbereitschaft einfordert. Zögerlich öffnet er sich, doch nach und nach beginnt er, sich auch für die Belange der ganzen Nachbarschaft einzusetzen.
Eine schwarzhumorige Tragikomödie mit skurrilen Momenten über Einsamkeit im Alter und nachbarschaftliche Hilfsbereitschaft.

Veranstaltungen 2021:

Bielefeld, Wohncafé Vennhofallee: Fr, 26. Nov., 15:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: AWO Mehrgenerationenhaus Heisenbergweg c/o Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bielefeld e.V.
In Kooperation mit: Begegnungszentrum/ Aktiv-Punkt Jöllenbeck; Forum Sennestadt/ Vennhofallee
Diskutant/in: N.N.
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich
Cottbus, Volkssolidarität LV BB e.V., Verbandsbereich Lausitz: Fr, 08. Okt., 16:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Volkssolidarität LV Brandenburg e.V., Verbandsbereich Lausitz
Diskutant/in:

Darmstadt, Mehrgenerationenhaus Darmstadt: Do, 25. Nov., 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Darmstadt
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Dummerstorf OT Lieblingshof, kulipe e.V.: Fr, 05. Nov., 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Gemeindezentrum Dummerstorf
In Kooperation mit: miniland MV und kulipe e.V.
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Eschborn, Mehrgenerationenhaus Eschborn / Evangelische Kirchengemeinde: Fr, 05. Nov., 16:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Eschborn
In Kooperation mit: Evangelische Kirchengemeinde Eschborn
Diskutant/in: Anja Mahne, Seniorenbüro MGH Eschborn; Beate Baum-Dill, Koordinatorin MGH Eschborn
Hinweis: Filmvorführung mit Diskussion und kleinem Imbiss, vorbehaltlich der dann geltenden Pandemie-Regeln; Anmeldung erforderlich
Eschershausen, Mehrgenerationenhaus Eschershausen e.V.: Fr, 05. Nov., 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Eschershausen e.V.
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Frankfurt am Main, Interkulturelles Begegnungs- und Servicezentrum Frankfurter Verband für Alten- und Behindertenhilfe e.V. Fechenheim: Mo, 18. Okt., 15:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Frankfurt am Main - Gesundheitsamt
In Kooperation mit: Frankfurter Verband für Alten- und Behindertenhilfe e. V.
Diskutant/in: N.N.
Hinweis: Anmeldung erforderlich, Details entnehmen Sie bitte dem Programmheft
Frankfurt am Main, Evangelische Kirchengemeinde Unterliederbach, Stephanuskirche: Di, 19. Okt., 16:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Frankfurt am Main - Gesundheitsamt
Diskutant/in: N.N.
Hinweis: Anmeldung erforderlich, Details entnehmen Sie bitte dem Programmheft
Hofgeismar-Hümme, Generationenhaus Bahnhof Hümme: Fr, 19. Nov., 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Generationenhaus Bahnhof Hümme
Diskutant/in: Rudolf Schmidt: Vorsitzender der Stiftung ProAlter für Selbstbestimmung und Lebensqualität

Köln, Soziales Zentrum Lino-Club e.V.: Mo, 11. Okt., 19:15 (Eintritt frei)
Veranstalter: Kolping Hochschule Gesundheit und Soziales
Diskutant/in:

Köln, Evang. Auferstehungskirche: Fr, 12. Nov., 18:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Lebensräume in Balance eV
In Kooperation mit: Ev. Kirchengemeinde Köln-Ostheim
Diskutant/in: Birgit Hauska

Spremberg, Landeskirchliche Gemeinschaft Spremberg: Fr, 05. Nov., 09:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Volkssolidarität LV Brandenburg e.V., Verbandsbereich Lausitz
Diskutant/in: Nicole Benics

Stuttgart, Wohlfahrtswerk für Baden Württemberg - Betreutes Wohnen S-West: Do, 11. Nov., 17:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Stuttgart - Gesundheitsamt
Diskutant/in: Austauch zu den Themen des Films \"Nachbarschaft - früher und heute\"

Wildenfels, Mehrgenerationenhaus Wildenfels: Do, 14. Okt., 18:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Wildenfels
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich

Kommentare:

Mit Facebook kommentieren