Die Schüler der Madame Anne
< >
Eine engagierte Lehrerin weckt das Interesse am Holocaust
Die Schüler der Madame Anne

Regie: Marie-Castille Mention-Schaar
Land: Frankreich 2014
Länge: 105 Min.
Darsteller: Ariane Ascaride, Ahmed Dramé, Noémie Merlant
Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Anne Gueguen ist Geschichtslehrerin an einem Gymnasium im Pariser Vorort Créteil, einem sozialen Brennpunkt. Ihre 10. Klasse besteht vorrangig aus demotivierten, sozial benachteiligten Jugendlichen. Statt Lernen bestimmen kulturelle Konflikte, assismus und Ausgrenzung den Schulalltag. Doch die engagierte Pädagogin meldet ihre Klasse für einen nationalen Wettbewerb zum Thema »Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern« an und weckt in ihnen den Willen, gemeinsam etwas zu lernen – über die Geschichte Frankreichs und über sich selbst. Dabei entdecken sie in den Erzählungen eines Shoah-Überlebenden über alltägliche Diskriminierung und Stigmatisierung Bezugspunkte zu ihrer eigenen Lebenssituation und erkennen die Notwendigkeit, sich gegen Unrecht politisch zu wehren. Ein packender Film über ein Integrationsprojekt, der auf einer wahren Geschichte beruht.

Veranstaltungen:

Bad Nauheim, Filmbühne: Sa, 05.11.22, 11:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Müfaz - das Mütter- und Familienzentrum e. V.
In Kooperation mit: Stadt Bad Nauheim - Familienbüro
Diskutant/in:

Bad Rodach, Grund- und Mittelschule Bad Rodach: Do, 27.10.22, 18:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus AWO Treff Bad Rodach
In Kooperation mit: Grund- und Mittelschule Bad Rodach
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Böhl-Iggelheim, Turn- u. Sportverein Iggelheim e.V.: Mi, 19.10.22, 18:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationen-Arbeitskreis Böhl-Iggelheim
In Kooperation mit: Gemeindeverwaltung Böhl-Iggelheim
Diskutant/in: Karl-Heinz Hasenstab

Brieselang, Jugendclub Millennium: Mi, 16.11.22, 10:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Landkreis Havelland - Demografie-Forum
In Kooperation mit: Gemeinden, Seniorenräte, Wohlfahrtsverbände, lokale Akteure
Diskutant/in:

Darmstadt, Mehrgenerationenhaus/Mütterzentrum Darmstadt: Do, 20.10.22, 19:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Darmstadt
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Emden, Kulturbunker Emden: Fr, 11.11.22, 11:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Fachdienst Gemeinwesen
Diskutant/in:

Emden, Punpstation Emden: Do, 20.10.22, 18:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Fachdienst Gemeinwesen
Diskutant/in:

Frankfurt, MEHRGENERATIONENHAUS FRANKFURT, KINDER IM ZENTRUM GALLUS E. V.: Do, 20.10.22, 17:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Frankfurt am Main - Gesundheitsamt
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Germersheim, Bürgerhaus Germersheim: Fr, 14.10.22, 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Germersheim - Seniorenbüro
Diskutant/in: N.N.

Großostheim, Quartierszentrum Ringheim: Fr, 18.11.22, 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: MOSAIK Mehrgenerationenhaus - Bachgau
In Kooperation mit: Familienstützpunkt Bachgau
Diskutant/in:

Karlsruhe, Matthäus-Paul-Gerhardt-Gemeinde: Mi, 09.11.22, 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Karlsruhe - Seniorenbüro und Stadtteilkoordination
In Kooperation mit: Netzwerk Demenz, Paul Gerhardt Gemeinde, Kulturküche e.V., Bürgerzentrum Mühlburg, Quartiersprojekt Rintheim, Kifaz Südwest, Quartiersmanagement Daxlanden
Diskutant/in:

Köln, Mehrgenerationen-Wohnhaus: So, 16.10.22, 17:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Lebensräume in Balance eV
Diskutant/in: N.N.
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Köln, Soziales Zentrum Lino-Club e.V. / Mehrgenerationenhaus Lindweiler: Mo, 14.11.22, 14:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Soziales Zentrum Lino-Club e.V. Köln
Diskutant/in:

Leiferde, DGH Leiferde: Di, 08.11.22, 18:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus Meinersen
Diskutant/in:

Ludwigshafen, Comeniuszentrum: Fr, 04.11.22, 10:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Förderverein Comenius Nachbarschaftszentrum Lu-Oggersheim e.V.
In Kooperation mit: Stadtverwaltung Ludwigshafen
Diskutant/in:
Hinweis: Der Film richtet sich primär an Schüler:innen der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch in Ludwigshafen-Oggersheim und wird im Rahmen der Ausstellung \"Gegen das Vergessen\" gezeigt.
Neumarkt i. d. OPf., Bürgerzentrum in der Alten Schule: Di, 22.11.22, 09:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: MGH Bürgerhaus Neumarkt
In Kooperation mit: Frau Anna Lehrer / Bürgerzentrum in der Alten Schule
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Neumarkt i. d. OPf., Bürgerzentrum in der Alten Schule: Di, 22.11.22, 19:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: MGH Bürgerhaus Neumarkt
In Kooperation mit: Frau Anna Lehrer / Bürgerzentrum in der Alten Schule
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Osterholz-Scharmbeck, Medienhaus am Campus: Fr, 18.11.22, 10:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Campus für lebenslanges Lernen, Osterholz-Scharmbeck
In Kooperation mit: Seniorenbegegnungsstätte, Mehrgenerationenhaus, Lernhaus
Diskutant/in:

Selm, Friedenskirche St. Fabian und St. Sebastian Selm: Do, 27.10.22, 18:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Familienbildungsstätte Selm, Mehrgenerationenhaus
In Kooperation mit: Kirchengemeinde St. Ludger
Diskutant/in:

Speyer, Stadthalle Speyer: Mo, 24.10.22, 17:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Volkshochschule der Stadt Speyer
In Kooperation mit: Seniorenbüro Speyer, Gleichstellungsstelle der Stadt Speyer, Stadtbibliothek Speyer, Sankt Vincentius Krankenhaus, HORIZONT Peter + Maria Kinscherff-Stiftung für Seniorenhilfe, Netzwerk Demenz Speyer
Diskutant/in:
Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung beim Veranstalter erforderlich
Spremberg, Landeskirchliche Gemeinschaft Spremberg: Fr, 25.11.22, 08:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Volkssolidarität LV Brandenburg e.V., Verbandsbereich Lausitz
Diskutant/in:

Stuttgart, AWO Begegnungs-und Servicezentrum Salzäcker: Fr, 21.10.22, 15:00 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Stuttgart - Gesundheitsamt
Diskutant/in: Dimitri Pairamidis (Gerbera Bad Cannstatt)
Hinweis: Barrierefreier Zugang. Hol- und Bringdienst auf Anfrage möglich.
Stuttgart, Stadtmedienzentrum Stuttgart (in Kooperation mit dem LMZ Senioren-medienmentoren-programm): Mi, 05.10.22, 18:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Stuttgart - Gesundheitsamt
Diskutant/in: Seniorenmedienmentor*innen des LMZ
Hinweis: Barrierefreier Zugang. Voranmeldung erwünscht (veranstaltungen-smz-s@lmz-bw.de). Bitte beachten Sie aktuelle Regelungen zur Coronasituation und schauen Sie diesbezüglich auf unsere Internetseite: https://www.smz-stuttgart.de/unterricht-und-lernen/kinofilm/
Waghäusel, Treffpunkt WaWiKi: Do, 27.10.22, 10:30 (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Waghäusel - Amt für Senioren, Integration und Inklusion
Diskutant/in:

Kommentare:

Mit Facebook kommentieren