Trockenschwimmen
< >
Schwimmen lernen heißt Leben lernen
Trockenschwimmen

Regie: Susanne Kim
Land: Deutschland 2016
Länge: 77 Min.
Darsteller: Manfred, Monika, Karin, Erika, Eun-Sook, Sigrid und Cevat
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

In Deutschland ist es unter älteren Menschen keineswegs selbstverständlich schwimmen zu können, besonders nicht unter Frauen. Teils konnten oder durften sie es nicht erlernen, teils bestehen Ängste und Traumata mit dem Element Wasser. In Leipzig finden sich sieben ältere Menschen zusammen, um innerhalb von zehn Tagen das Schwimmen zu lernen. Die Hinter-gründe und Motive, diesen mutigen Schritt zu unternehmen, sind so unterschiedlich wie ihre Lebensgeschichten. Ob Hausfrau, Malerin oder Segler, alle müssen sich der Angst stellen und lernen, sich „freizuschwimmen“ und „loslassen zu können“. Denn es geht im übertragenen Sinne auch darum, sich im Alter neue Aufgaben und Ziele zu setzen und um die Bereitschaft, Neues erlernen zu wollen. Eine liebevoll hintergründig erzählte und in poetisch schönen Bildern choreographierte Dokumentation über den Sprung ins kalte Wasser.

Veranstaltungen 2017:

Ettlingen, Kino Kulisse Ettlingen: Mi, 18. Okt., 20:00 Uhr (Eintritt: 7,5 €)
Veranstalter: Filmkultur Ettlingen e.V.
In Kooperation mit: Kino Kulisse Ettlingen, Kulturamt der Stadt Ettlingen
Diskutant/in: Regisseurin Susanne Kim, Silvia Kappler Aumann, 1. Vorsitzende Filmkultur Ettlingen e.V.

Frankfurt am Main, Kino CineStar Metropolis: Mi, 25. Okt., 17:00 Uhr (Eintritt: 6,5 €)
Veranstalter: Stadt Frankfurt am Main - Gesundheitsamt
Diskutant/in: Julia Shirtliff, Volkshochschule Frankfurt am Main

Heidelberg-Handschuhsheim, Gemeindehaus: Di, 17. Okt., 15:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Evangelische Friedensgemeinde Handschuhsheim
Diskutant/in: Diskutant wird vom Veranstalter bekannt gegeben

Hirschberg, Olympia-Kino: So, 15. Okt., 20:15 Uhr (Eintritt: 7 €)
Veranstalter: Förderkreis Kommunales Olympia-Kino e.V., Hirschberg
In Kooperation mit: Gemeinde Hirschberg
Diskutant/in: Regisseurin Susanne Kim

Lingenfeld, Gemeindesaal der prot. Kirchengemeinde Westheim-Lingenfeld: Fr, 13. Okt., 19:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Bürgerverein der Verbandsgemeinde Lingenfeld e.V.
In Kooperation mit: Senioren- und Behindertenbeauftragte der VG, Seniorenbeauftragte der Ortsgemeinden
Diskutant/in: Johannes Jochem, Schwimmlehrer für Erwachsene und KursteilnehmerInnenTeilnehmerInnen eines Schwimmkurses für Erwachsene

Speyer, Universität Speyer, Audimax: Do, 19. Okt., 10:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Stadt Speyer - Seniorenbüro
Diskutant/in: Regisseurin Susanne Kim und Wera Veith-Joncic, Gleichstellungsbeauftragte Universität Speyer

St. Leon-Rot, Neue Aula, Mönchsbergschule : Mo, 16. Okt., 19:00 Uhr (Eintritt frei)
Veranstalter: Gemeinde St. Leon-Rot - Seniorenbüro
Diskutant/in: Regisseurin Susanne Kim